Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

1. Januar 2019
Liebe Freundinnen und Freunde von HohenEichen,

für das neue Jahr wünsche ich Ihnen Gottes Segen und seinen Frieden!

Gottes Frieden können wir uns nicht selbst geben. Er wird uns geschenkt. Folgerichtig singen wir im Kirchenlied „Gott allein wird Frieden schenken“ (Gotteslob 455) und bitten ihn in jeder  Eucharistiefeier um diesen Frieden: „Lamm Gottes, … gib uns deinen Frieden!“

„Gib uns deinen Frieden.“ Die Worte drücken unsere Sehnsucht nach einer heilen, unversehrten Welt aus. Wir können Frieden nicht einfach so herstellen. Gewalt, Tod und Vernichtung gehören auch zu unserer menschlichen Realität.  Und dennoch: Die Bitte um Hilfe bei der Suche nach Frieden bleibt: „Gib uns deinen Frieden.“

„Suche Frieden und jage ihm nach!“ Dieser Psalmvers (Ps 34,15) ist die ökumenisch ausgewählte Jahreslosung 2019. Er war auch das Motto der Internationalen Romwallfahrt der Ministrantinnen und Ministranten 2018. Und der Deutsche Katholikentag in Münster 2018 stand unter dem Leitwort „Suche Frieden“. Den Frieden suchen und sich unermüdlich und mit ganzer Kraft für ihn einsetzen, kann auch für uns in diesem vor uns liegenden Jahr zum Leitspruch werden.

Heute am 1. Januar, dem Hochfest der Gottesmutter Maria, feiert die katholische Kirche den „Weltfriedenstag“, eine gute Gelegenheit, dem Leitspruch konkrete Taten folgen zu lassen. Möge Gott uns dazu seinen Segen geben, wie er uns in der Liturgie am heutigen Tag bei der ersten Lesung zugesprochen wird: „Der HERR wende sein Angesicht dir zu und schenke dir Frieden“ (Num 6,26).

Diesen Frieden wünsche ich Ihnen von ganzem Herzen.

Ihr

Wilfried Dettling SJ

KONTEMPLATION – Angebote 2019
Hinführung zu Kontemplativen Exerzitien 2019
Hinführung zu Kontemplativen Exerzitien
Kennenlernen der wichtigsten Elemente des kontemplativen Weges mit dem Jesusgebet, wie er von Ignatius von Loyola im Exerzitienbuch als „dritte Weise des Betens“ vorgeschlagen wird

Freitag, 8. März bis Sonntag, 10. März 2019
Leitung: Wilfried Dettling SJ, Heike Schorcht
 
Freitag, 13. Dezember bis Sonntag, 15. Dezember 2019
Leitung: Wilfried Dettling SJ, Ursula Kaul

Kontemplative Exerzitien 2019
Kontemplative Exerzitien
Schrittweise Hinführung zum Jesusgebet über die Wahrnehmung in der Natur, praktischen Anleitungen zum Atemgebet bis zur immerwährenden Anrufung des Namens Jesus Christus

Sonntag, 17. Februar bis Dienstag, 26. Februar 2019
Leitung: Wilfried Dettling SJ, Barbara Hagelschuer

Montag, 18. März bis Mittwoch, 27. März 2019
Leitung: Wilfried Dettling SJ, Christa Huber CJ

Freitag, 9. August bis Sonntag, 18. August 2019
Leitung: Wilfried Dettling SJ, Thomas Lemp SAC

Donnerstag, 3. Oktober bis Freitag, 11. Oktober 2019
Leitung: Matthias Karwath, Martina Klenk

Freitag, 27. Dezember 2019 bis Sonntag, 5. Januar 2020
Leitung: Wilfried Dettling SJ, Elisabeth Huber

Kontemplationstage 2019
Kontemplationstage
Ein Tag im Schweigen mit intensiver Meditation in der Gruppe

Samstag, 2. Februar 2019
Leitung: Wilfried Dettling SJ
 
Samstag, 6. April 2019
Leitung: Wilfried Dettling SJ
 
Samstag, 24. August 2019
Leitung: Wilfried Dettling SJ

Haus HohenEichen
Exerzitienhaus . Leitung: P. Dr. Wilfried Dettling SJ
Dresdner Str. 73 . 01326 Dresden . www.haus-hoheneichen.de
Telefon: 0351 26164-10 . Fax: 0351 26164-11
E-Mail: info@haus-hoheneichen.de . www.facebook.com/haus.hoheneichen
Falls Sie diesen Newsletter an die Adresse unknown@noemail.com nicht mehr erhalten möchten, schreiben Sie bitte eine E-Mail an newsletter@haus-hoheneichen.de mit dem Betreff „Abmeldung Newsletter“ oder klicken Sie hier.