Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
Exerzitienhaus HohenEichen Dresden
Auf dem See Gennesaret mit Blick zum Berg der Seligpreisungen
1. September 2017
Liebe Freundinnen und Freunde von HohenEichen,

als Jesus mit seinen Jüngern einmal in Cäsarea Philippi im Norden Galiläas war, fragte er sie, für wen die Menschen ihn halten und wer er für sie sei. Die Jünger waren erstaunt. Kein Wunder, denn die Frage Jesu trifft mitten ins Zentrum des Glaubens, damals wie heute.

Christuszentrierte Exerzitien drehen sich im Grunde nur um diese eine Frage: Wer ist Jesus Christus? Es ist die Gretchenfrage unseres Lebens und unseres Glaubens. „Du aber, für wen hältst du mich?“

Im kommenden Jahr lassen wir uns von dieser Frage Jesu leiten, wenn wir zu einer Begegnungsreise nach Palästina und Israel aufbrechen. Im Lande Jesu werden wir Menschen begegnen, die uns von ihrem Glauben und ihrem Leben erzählen. Wir werden ihre Hoffnung und ihre Sehnsucht nach der Nähe Gottes teilen. Wir werden erfahren, wie sehr sie sich nach Frieden und Gerechtigkeit sehnen.

Wir werden aber auch von der Wut, der Trauer und der Willkür hören, die diese Menschen tagtäglich erleben. Juden, Christen und Muslime werden uns teilhaben lassen an ihrer Lebensrealität und uns ehrlich und offen berichten, wie sie trotz aller Schwierigkeiten das Leben und ihre Zukunft gemeinsam zu meistern versuchen.

Ich lade Sie herzlich ein, mitzukommen auf unsere Reise, bei der wir erfahren werden, was der jüdische Religionsphilosoph Martin Buber einmal so treffend formulierte: „Alles wirkliche Leben ist Begegnung.“

Ihr

Wilfried Dettling SJ


Gespräch mit Mère Bushra, Äbtissin des kontemplativen Klosters der Verkündigung in Nazareth
„Er geht euch voraus nach Galiläa“
(Mk 16,7)


Begegnungsreise nach Palästina und Israel

Leitung: Wilfried Dettling SJ, Tamar Avraham
Montag, 4. bis Donnerstag, 14. Juni 2018

„Alles wirkliche Leben ist Begegnung.“
(Martin Buber)
       

Unter diesem Motto steht die Reise nach Palästina und Israel. Der Fokus liegt auf den Begegnungen mit den Menschen vor Ort.       

Haus HohenEichen
Exerzitienhaus . Leitung: P. Dr. Wilfried Dettling SJ
Dresdner Str. 73 . 01326 Dresden .
www.haus-hoheneichen.de
Telefon: 0351 26164-10 . Fax: 0351 26164-11
E-Mail:
info@haus-hoheneichen.de . www.facebook.com/haus.hoheneichen

Falls Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten, schreiben Sie bitte eine E-Mail an newsletter@haus-hoheneichen.de mit dem Betreff „Abmeldung Newsletter“.