load images
1. Juni 2016
Liebe Freundinnen und Freunde von HohenEichen,

am Anfang von Exerzitien lade ich gerne dazu ein, in die Natur hinauszugehen und mit allen Sinnen wahrzunehmen. „Denn Augen haben und Betrachten ist nicht dasselbe.“ So formulierte es schon der heilige Augustinus. Oft sind wir mit unseren Gedanken in der Vergangenheit oder in der Zukunft. Gott jedoch zeigt sich uns als der „Ich-bin-der-ich-bin-da“ (JHWH) vor allem in der Gegenwart.

Kontemplative Exerzitien sind geistliche Übungen, die helfen, Gott in der Gegenwart wahrzunehmen. Dabei richten wir uns auf ihn aus und überlassen uns Schritt für Schritt seiner Führung.

Der erste Schritt auf diesem Weg führt uns in die Natur. Mit unseren Sinnen treten wir in Kontakt mit Gottes Schöpfung. Wir nehmen wahr, wie wir durch diesen Kontakt innerlich bewegt werden. Ohne zu bewerten oder zu beurteilen, lassen wir gelten, was jetzt ist. Ähnlich verfahren wir mit der Wahrnehmung des Körpers, des Atems, der Hände und der Anrufung des Namens Jesu Christi. Die Wirkungen sind immer dieselben: Wir werden von der Zerstreuung in die Sammlung geführt, vom Ich zum Du, von den Gedanken an Vergangenes und Zukünftiges zum schauenden Verweilen in der Gegenwart Gottes. Daraus erwächst eine große Kraft, Gelassenheit und innerer Frieden.

Wer den Namen Jesu anruft, erfährt Gott, in dem wir leben, uns bewegen und sind. Aus der inneren Verbundenheit mit ihm heraus sind wir dann auch gesandt in die Welt, um Zeugnis abzulegen von der Hoffnung, die uns trägt.

Verbunden in dieser Hoffnung grüße ich Sie herzlich.


P. Wilfried Dettling SJ


Veranstaltungshinweise

Kontemplationstag (für Geübte)
Kontemplationstag (für Geübte)
Samstag, 11. Juni 2016, 10.00 bis 18.00 Uhr
Leitung: Wilfried Dettling SJ
Ein Tag im Schweigen,
mit intensiver Betrachtung
                                            
Ora et labora
Ora et labora
Sonntag, 12. - Freitag, 17. Juni 2016
Leitung: Wilfried Dettling SJ, Claudia Arnold
Betrachten beim Beten und Arbeiten,
mit Hinführung zum Jesusgebet
                                      
Ökumenische Einzelexerzitien
Ökumenische Einzelexerzitien
Sonntag, 14. - Mittwoch, 17. August 2016
Leitung: Wilfried Dettling SJ, Thomas Schönfuß, Gabriele Haeslich
Betrachten biblischer Texte

Haus HohenEichen
Exerzitienhaus . Leitung: P. Wilfried Dettling SJ
Dresdner Str. 73 . 01326 Dresden .
www.haus-hoheneichen.de
Telefon: 0351 26164-10 . Fax: 0351 26164-11
E-Mail:
info@haus-hoheneichen.de . www.facebook.com/haus.hoheneichen

Falls Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten, schreiben Sie bitte eine E-Mail an newsletter@haus-hoheneichen.de mit dem Betreff „Abmeldung Newsletter“.