Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

1. Oktober 2018
Liebe Freundinnen und Freunde von HohenEichen,

ich freue mich, Ihnen heute das neue Programm von Haus HohenEichen vorstellen zu können. Zusätzlich zu den kontemplativen Exerzitien und den Betrachtungsexerzitien mit biblischen Texten enthält das Jahresprogramm 2019 vor allem biblische Angebote. Neben der bewährten Vortragsreihe im Herbst und dem biblischen Wochenende bieten wir zum ersten Mal auch Exerzitien mit Bibliodrama an. Darüber hinaus findet sich eine dreiteilige Abendreihe zur geistlichen Schriftlesung im Programm. Wer sich noch intensiver mit der Heiligen Schrift beschäftigen will, ist herzlich eingeladen zu den Hegner Bibeltagen: Das Seminar findet vom 10. bis 14. Juni im Kloster Hegne am Bodensee statt.

Mit dem neuen Kirchenjahr im Advent ist es soweit: Ab dann werden in der Liturgie die Texte aus der revidierten Einheitsübersetzung zu hören sein. Bisher Vertrautes wird dann vielleicht etwas anders klingen, Neues wird uns aufhorchen lassen. Wir sind eingeladen, die Bibel als „Buch des Lebens“ neu und tiefer zu entdecken. Damit aber nicht genug. Die Beschäftigung mit der Heiligen Schrift kann uns auch jetzt schon auf das „Jahr der Bibel“ einstimmen, das im Jahr 2020 weltweit begangen werden soll. Die Bibel: „Lebensmacht“ und „Lebenskraft“ für unseren Alltag. Wer sich darauf einlassen will, braucht konkrete Anleitungen. Unsere Angebote wollen dazu einen Weg weisen!

Ich lade Sie ein, sich aufzumachen, und heiße Sie schon heute – auch im Namen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – bei uns willkommen. Erfahren Sie selbst, wie das Wort Gottes bestärkt und motiviert, herausfordert und inspiriert und ermutigt zu einem gelingenden und glücklichen Leben. Wir freuen uns darauf, Sie in HohenEichen zu begrüßen!

Ihr

Wilfried Dettling SJ

Flyer zum Jahresprogramm 2019
Das gesamte Programm 2019 im Überblick
Die Kontemplationsangebote 2019 auf einen Blick

Haus HohenEichen
Exerzitienhaus . Leitung: P. Dr. Wilfried Dettling SJ
Dresdner Str. 73 . 01326 Dresden . www.haus-hoheneichen.de
Telefon: 0351 26164-10 . Fax: 0351 26164-11
E-Mail: info@haus-hoheneichen.de . www.facebook.com/haus.hoheneichen
Falls Sie diesen Newsletter an die Adresse unknown@noemail.com nicht mehr erhalten möchten, schreiben Sie bitte eine E-Mail an newsletter@haus-hoheneichen.de mit dem Betreff „Abmeldung Newsletter“ oder klicken Sie hier.